Die einen empfinden Sport als Mord, die andern übertreiben ihn.
Beides ist schädlich.

 

Grundsätzlich sollte jeder, der Sport treibt, sich über Vitalstoffe informieren, denn je intensiver das Training und die Wettkämpfe, umso grösser ist der zusätzliche Bedarf an Vitalstoffen, bis zum 4- oder 5-fachen.

 

Leistungssteigerung mit Vitalstoffen

Sportler, die einen Vitalstoffmangel aufweisen, können nicht die volle Leistung abrufen, brauchen länger für die Regeneration und sind deutlich häufiger verletzt. Leider sind diese Tatsachen in der Sportwelt noch zu wenig bekannt.

 

Sport und Mineralien, Vitalstoffe und Vitamine

Mir sind viele Sportler bekannt, die sich nur um die Kalorien und den  Nachschub der Mineralien kümmern. Das ist viel zu wenig, es braucht diverse Vitalstoffe wie Eisen, Magnesium, Aminosäuren, Antioxidantien, Omega-3-Fettsäuren, Vitamine und Spurenelemente, um die volle Leistung abrufen zu können. Der Trainingsaufbau und die Zufuhr von Vitalstoffen müssen sorgfältig geplant und aufeinander abgestimmt werden.

Blasenentzündung (Cystitis), Harnwegsinfekte Blasenentzündungen sind sehr häufig, vor allem bei Frauen. 10-15% aller Frauen erleiden jährlich eine Blasenentzündung. Der Grund ist die bei Frauen kurze ...
Aphten die schmerzhaften Bläschen im Mund / Rachen Aphten sind nicht das gleiche wie Fieberbläschen. Die Ursache ist unbekannt, am ehesten werden sie aber auch durch ein Herpes simplex Virus verursach...
Sie werden massenhaft verschrieben, man nimmt sie oft dauerhaft, sie galten lange als völlig harmlos, doch dieser Ruf kommt jetzt ins Wanken: die Rede ist von Magensäure- oder Protonenpumpenblockern, ...
Das Immunsystem Unser Immunsystem ist höchst komplex, schlicht ein Wunder, es sichert unser Überleben im Kampf gegen die unzähligen Krankheitserreger, mit denen wir tagtäglich in Kontakt kommen können...
Der Darm ist ein vernachlässigtes, aber faszinierendes Organ. Zum einen ist der Darm so etwas wie das zentrale Ausbildungscamp des Immunsystems. Hier lernen unsere Abwehrzellen, gute von bösen Eindrin...