Die einen empfinden Sport als Mord, die andern übertreiben ihn.
Beides ist schädlich.

 

Grundsätzlich sollte jeder, der Sport treibt, sich über Vitalstoffe informieren, denn je intensiver das Training und die Wettkämpfe, umso grösser ist der zusätzliche Bedarf an Vitalstoffen, bis zum 4- oder 5-fachen.

 

Leistungssteigerung mit Vitalstoffen

Sportler, die einen Vitalstoffmangel aufweisen, können nicht die volle Leistung abrufen, brauchen länger für die Regeneration und sind deutlich häufiger verletzt. Leider sind diese Tatsachen in der Sportwelt noch zu wenig bekannt.

 

Sport und Mineralien, Vitalstoffe und Vitamine

Mir sind viele Sportler bekannt, die sich nur um die Kalorien und den  Nachschub der Mineralien kümmern. Das ist viel zu wenig, es braucht diverse Vitalstoffe wie Eisen, Magnesium, Aminosäuren, Antioxidantien, Omega-3-Fettsäuren, Vitamine und Spurenelemente, um die volle Leistung abrufen zu können. Der Trainingsaufbau und die Zufuhr von Vitalstoffen müssen sorgfältig geplant und aufeinander abgestimmt werden.

Das ist starker Tabak: Die US-Zuckerindustrie hat in den 60er-Jahren die Konsumenten kräftig getäuscht und mit Methoden hinters Licht geführt, die jenen der Tabakindustrie gleichen. Sie hat offenbar W...
Leistungssport und Ernährung Institut für Sportmedizin Das grösste Kompetenzzentrum im deutschsprachigen Raum für Spitzensport  heisst  SALUTO, es wird geleitet vom Sportwissenschaftler Prof...
Pollenallergie 20% unserer Bevölkerung leidet an allergischen Krankheiten, allen voran an Heuschnupfen. Jeder Betroffene klagt über die sehr unangenehmen Symptome, welche die Freude an Frühling und So...
Vorbeugung und Schutz vor Grippe  -  Impfen ja oder nein Jeden Herbst stehen viele Verunsicherte vor der Frage: soll ich mich gegen Grippe impfen lassen. Schliesslich wird uns von offizielle...
Jeder Mensch ist abhängig von einer genügenden Zufuhr von Vitalstoffen in seiner Nahrung. Jede einzelne Zelle ist nur in der Lage, den Stoffwechsel aufrecht zu erhalten und damit Energie zu erzeugen, ...