Haben Sie gesundheitliche Probleme? Möchten Sie einen Online Doktor konsultieren oder sich ein Rezept online verschreiben lassen? Fragen Sie den Web Doktor!

>>> Hier geht’s zum Web Doktor <<<

Zahlreiche Vitalstoffe aus der Natur tragen zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit bei. Deren Einnahme fördert Ihre Energie, Ihr Wohlbefinden und somit auch Ihre Lebensfreude und Vitalität. Auch helfen diese sekundären Pflanzenstoffe bereits bestehende Erkrankungen zu lindern und zu heilen.

Tipps vom Web Doktor

Viele Krankheiten lassen sich nur mit einer Kombination verschiedener dieser Mikronährstoffe behandeln. Der Web Doktor macht Ihnen online Behandlungsvorschläge mit den sich ergänzenden Vitalstoffen für häufige Erkrankungen. Diese Rezepte und Informationen sind allgemeine Vorschläge für Behandlungen aufgrund der langjährigen Erfahrung des Web Doktors. Wichtig zu beachten ist, dass die Behandlungsvorschläge immer auf die jeweils konkrete Situation der Patientinnen und Patienten angepasst werden müssen.

Die meisten Vitalstoffe müssen über den Tag verteilt und jeweils kurz vor dem Essen eingenommen werden. Bei einigen Wirkstoffen lautet die Einnahmeregel anders – solche Abweichungen der Grundregel sind im Online-Rezept beschrieben.

Web Doktor ersetzt den Arzt nicht

Wichtig zu beachten ist auch, dass die Rezepte und Ratschläge im Web Doktor keine ärztliche Beratung oder Therapie ersetzen. Wenden Sie sich bei Fragen betreffend Ihrer Gesundheit an den Hausarzt. Insbesondere für eine exakte Diagnose und einen akkuraten Behandlungsvorschlag ist es unerlässlich, einen Arzt oder Therapeuten zu konsultieren. Schwere Krankheiten (z.B. Krebs) gehören in die Hände von Fachleuten und dürfen nicht in Eigenregie behandelt werden. Und: Beginnen, verändern oder unterbrechen Sie auch keine laufenden Behandlungen eigenständig bzw. ohne Rücksprache mit dem behandelnden Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker.

Wie jede Wissenschaft ist auch die Medizin ständigen Entwicklungen unterworfen. Forschung und klinische Erfahrungen erweitern die Erkenntnisse des Online Doktors oder Web Doktors bezüglich Behandlung und Therapie laufend.

Definition Morbus Crohn Bei dieser heimtückischen Krankheit handelt es sich um eine chronische Entzündung, die herdweise auftreten kann von der Mundhöhle bis zum Enddarm, aber den Dünndarm bevorzugt. ...
Bis ich eine schwer MS- Kranke Klassenkollegin nach vielen Jahren wieder besuchte, kannte ich OPC nur vom "hören sagen".  Ihr aktueller Zustand und ihr persönlicher Bericht überzeugten mich aber ...
Blasenentzündung (Cystitis), Harnwegsinfekte Blasenentzündungen sind sehr häufig, vor allem bei Frauen. 10-15% aller Frauen erleiden jährlich eine Blasenentzündung. Der Grund ist die bei Frauen kurze ...
Neue Studien weisen darauf hin, dass Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen geholfen werden kann, indem man zuerst ihren Darm in Ordnung bringt Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) Der Begriff «Autismu...
Reflux - das saure Aufstossen in der Speiseröhre Das Wort Reflux bedeutet Rückfluss. Gemeint ist damit in der Medizin meistens der Rückfluss von Mageninhalt in die Speiseröhre (gastroösophagealer Refl...