Es gibt keine medizinischen Wunderwaffen, die in jedem Fall eine Krankheit besiegen.

Aber ein Kranker kann enorm viel beitragen zu seiner Gesundheit, falls er informiert ist. Im Wesentlichen besteht eine Therapie aus drei Säulen:

Richtige Ernährung (mit Mikronährstoffen)

Genug Bewegung

Gesunde Psyche

Über alle drei Themen ist es wichtig zu sprechen. Man nennt das Patientenkompetenz. Ein Patient muss motiviert sein für eine Therapie, sonst verlaufen alle Anstrengungen rasch im Sand.

 

 


Beratungen generell

Eine erste Beratung kann darum oft länger als eine Stunde dauern, die nachfolgenden Gespräche sind in der Regel kürzer. Ein Mediziner sollte Zeit haben um zuzuhören und zu begleiten.