Im Alter von 26 Jahren habe ich mein Denken vollständig umgekrempelt und mich bewusst auf eine Beziehung zu Gott und Jesus Christus eingelassen.

Seither ist er mein „Chef“ und ich habe diese Entscheidung nie bereut. Mein Leben als bewusster Christ verlief in der Folge nicht immer harmonisch, es ging durch verschiedene dunkle Täler, aber ich war nie mehr allein und hatte immer einen zuverlässigen Freund zur Seite. Er erfüllte mir nicht alle Wünsche und ich habe ihn manchmal nicht verstanden, aber rückblickend hat Jesus mein Leben unglaublich und hervorragend geführt.

Der Auftrag von Jesus an seine Nachfolger lautet, sein Reich auf dieser Erde zu bauen.

Das heisst ganz praktisch, das gleiche zu tun wie Er: die Menschen lieben, mit ihnen Gemeinschaft pflegen, erfülltes Leben weiter zu geben, von Gott erzählen, die Menschen zu heilen und das Böse zu bekämpfen.

In meiner Praxis versuche ich Ihnen diese Werte weiter zu geben.

 

Der Darm ist ein vernachlässigtes, aber faszinierendes Organ. Zum einen ist der Darm so etwas wie das zentrale Ausbildungscamp des Immunsystems. Hier lernen unsere Abwehrzellen, gute von bösen Eindrin...
Was ist Multiple Sklerose Multiple Sklerose, auch MS genannt,  ist eine chronisch fortschreitende entzündliche Krankheit des Zentralnervensystems. Dabei werden die schützenden Myelinscheiden der ...
Cholesterin ist ein unersetzlicher Baustein für die Gesundheit jeder einzelnen Zelle und für fast alle Hormone. Es ist ein wichtiger Bestandteil der Zellwand, erhöht deren Stabilität und trägt gemeins...
Abnehmen – aber wie? Übergewicht als weltweites Problem Weltweit sind geschätzte 2 Milliarden Menschen übergewichtig. Das ist rund ein Viertel der Weltbevölkerung. In der Schweiz waren es 2012 über 40...
Sie werden massenhaft verschrieben, man nimmt sie oft dauerhaft, sie galten lange als völlig harmlos, doch dieser Ruf kommt jetzt ins Wanken: die Rede ist von Magensäure- oder Protonenpumpenblockern, ...